Sonntag, 23. Oktober 2016

it´s a Plus

Mein Sofaquilt ist fertig. Genäht aus der Zeitschrift Simply Moderne Nr. 5 .
Er ist  1 Meter breit und 1,50 Meter lang. So gerade recht ! Die Größe war zum Quilten prima! 

Das Mittelteil habe ich um den vielen Nähten Stabilität zu geben mit einem Mäander Muster gequiltet. Für den Rand habe ich , (ich nenne es einfach mal  Perlen an der Schnur ) schon mal für mein nächstes Projekt geübt.  





Ich liebe es Quilts  für Kinder zu nähen ! Damit die Kinder etwas zu schauen haben  müssen auch Stoffe mit Motiven dabei sein! 
Da ein freudiger Anlaß im Familienkreis ansteht, starte ich mal zeitig. 

Dieser Quilt  gerade genäht von  Martina  (Anleitung aus einer Zeitschrift aus New Zealand) Bear´s Paw hat es mir angetan!  

Hier ist mein erster Block ! Es sind riesige Bärentatzen! 
Dieser Block misst 54 cm. 
Ich habe als Hintergrund zarte Low Volumes verwendet!




Wer turnt denn hier in den bunten Weinblätter? 

Diesen zauberhafte Kuschelkumpel , hier ein Bärchen, gibt es als Freebie auf dem Blog Schneiderherz. Er ist dort als Bär oder Hase verfügbar. Vielen Dank Ute.


Ein Schmnzelgesicht zum Liebhaben! 
  Herzliche Grüße 
Marianne 

Sonntag, 9. Oktober 2016

Goldener Oktober Post --- die Oktoberblätter




Weiter geht es mit dem Sugar Blöcken. Hier ist der Oktober Block passend zu der Jahreszeit !





Im Moment habe ich mehrere Projekte in der Mache. Eigentlich sogar nicht meine Art, aber ich habe auch schon gemerkt , dass es einfach so sein muss. 

Dieser neuer Quilt in den Farben  Rot und Natur (gewünscht war Rot Grün , dieser Kombi habe ich mich verweigert ! zu weihnachtlich  )  soll ein Geschenk für einen runden Geburtstag werden.  Das sind die Scarlet Steps by Pam §Nicky Lintott .  Genäht aus Jelli Rolls , die Roten  habe ich  mir aus Birmingham von dem Stand Quilt Room ;  Mutter und Tochter Lintott  mitgebracht. 

hier im Querformat 
Die Maße sind dem Wunsch des Empfängers angepasst,   Damit der Quilt nicht noch länglicher wirkt habe ich die Stufen quer gelegt.  Ein helles Bording und ein Binding aus den roten Resten ist geplant.
hier im Längsformat 
 Nun geht es ans Quilten meines kleinen Sofaquilts , aber da steht erstmal die Reinigung der Maschine an, damit es gut läuft!

Herzliche Grüße 

Marianne