Montag, 29. Juni 2015

verspäteter Sonntagspost !!

 

Eigentlich poste ich gerne Sonntags, was alles so in den letzten Tagen entstanden ist, aber es gibt Gründe davon abzuweichen. Der Grund erscheint am Ende des Post.!

Seit März gehöre ich einer netten Patchworkgruppe an.                                                           Ich wollte mich erst dazu gesellen, wenn mein längster Urlaub beginnt, aber ein Probebesuche hat mich so überzeugt, dass man mit manche Dinge nicht aufschieben soll.

Nun nähe ich also auch für einen Novemberbazar für einen guten Zweck. Das ist eine gute Gelegenheit viele Dinge auszuprobieren.

DSCF4493 

Turnbeutel mit Rucksachschnüre

DSCF4488

Halstüchlein für kleine Menschen- da musste mein DSCF4490 

Terrakotta- Zwerg mal Modell stehen !

DSCF4491

die bewährten Schlafsäckchen nach Aylin – einer beherbergt schon eine genähtes  Probebärchen – darüber erfolgen später noch Angaben.

DSCF4487

Bei den Lätzchen macht es Freude aus dem Fundus die Stoffe zusammenzustellen. Für die Rückseite verwende ich günstige Frotteehandtücher.

DSCF4492

Diese Glückskekse habe ich bei Rike gefunden, hier könnt ihr auch den Link dazu finden. 

 

DSCF4478DSCF4479DSCF4480DSCF4481

Und diese bierdeckelgroßen Untersetzer  sind aus Restschnipsel entstanden.  Das Blöckchen habe ich mit einem Vlies gequiltet und dann einfach die Rückseite rechts auf rechts gelegt und dann verstürzt.  Die Untersetzer haben aber den Weg in die Kiste nicht gefunden.  Meine Kolleginnen haben sich gefreut, dass ihre Kaffeetassen nun keinen Kranz mehr auf dem Schreibtisch hinterlassen.

 

So nun noch der Grund, warum ich gestern nicht gepostet habe. Da wir im August noch ein Radurlaub planen, muss ich ein bisschen Kondition aufbauen. Für uns Kölner bietet sich da nur das Bergische Land oder die Eifel an. Von Blankenheim über Bad Münstereifel nach Zülpich sind wir an der Erftquelle vorbeigeradelt .   Danach war ich recht müde! 

 

 

IMG_2327IMG_2329

 

Nun wünsche ich Euch ein schöne Woche.  Der Sommer ist da !!!

Herzliche Grüße

Marianne

Sonntag, 14. Juni 2015

Mein City Sampler ist fertig!

 

Da musste ich doch mal zurückblicken!  Mitte  Juni 2014 hatte ich  gestartet , jetzt haben wir wieder  Juni.  Ein Jahr hat gedauert! 

Liebe Sandra und liebe Eva , ihr habt zu dem Projekt aufgerufen. Es hat mir viel Freude gemacht  und mich auch nähtechnisch  ein Stück weiter gebracht.  Vielen Dank !

Ich habe den Quilt etwas kleiner gehalten  und konnte mich durch die Methode Quilt as you go  beim Quilten richtig austoben. Ich habe jeden Block anders gequiltet, mich von Buch insperieren lassen aber vorwiegend nach dem Muster und Schnitt der Blöcke gequiltet.

Er wird in meinem grünen Nähzimmer auf dem kleinen Sofa seinen Platz finden.

DSCF4473

DSCF4475

DSCF4473 - Kopie

DSCF4476

DSCF4477

Herzliche Grüße

Marianne

Montag, 1. Juni 2015

Ja, da hatte die Nähmaschine mal Pause !
Knapp 3 Wochen waren wir unterwegs.  Ost- und Westküste USA.
Eine riesengroße  Rundreise mit so vielen Eindrücken !
Eine Reise, kein Urlaub, mit mehrere Zeitumstellungen, ganz lange Busfahrten, nochmal ein Inlandsflug, oft ein ganz frühes Aufstehen, Essen auf Einweggeschirr - aber es hat sich gelohnt!
Hier einige wenige Bilder !


                                              Die Niagarafälle am Abend 



Diskret von hinten aufgenommen in Pennsylvania, Amish People. Die Quilts auf der Wäscheleine habe ich so schnell nicht aufs Foto bannen können .




Washington – eins der vielen Kriegerdenkmäler – hier Denkmal     2.Weltkrieg . 





Die Liberty Bell , die Freiheitsglocke, die geläutet wurde als die amerikanische Unabhängigkeitserklärung in Philadelphia 1779 verlesen wurde.



                                                 Das neue World Trade Center





               In New York ein Muss!  Auf die Plattform dem Empire State Building !




                             Bilder vom  Grand-Canyon und Nationalpark Zion







                                     Bilder aus den Themen Hotels und einem                                                                              Schokoladentropfbrunnen – Leider war eine Scheibe davor!






            In dem wiederaufgebauten Westernstädtchen Calico stand diese alte                                    Singernähmaschine. 
           Der Quilt hat ein Stiefel- und Kaktusquiltmuster.








                   San Francisco, der Abschluss unserer wunderbaren Reise.
         Die Golden Gate Bridge und die Lombard Street haben wir zu Fuß bewältigt.
         Die Seelöwen liegen faul an Pier 39.  Gut das es kein Riech-  und Hörfoto gibt!

Nun geht es wieder mit Fleiß und viel Lust an die Nähma!

Herzliche Grüße

Marianne