Sonntag, 9. November 2014

BILDERBUCH MIT Tieren

 

 

Mein Babyquilt ist fertig!                                                                      Ich habe ihn im Format 1,40 mal ca  0.90 genäht, damit er das Kind nicht nur in den ersten Monaten, sondern auch noch als Kleinkind begleitet. Da es eine Überraschung wird , aber ich weiß,  dass die Mutter meinen blog nicht kennt,  darf ich ihn schon zeigen.

4 Blöckchen  hatte ich noch übrig, so habe ich die Gelegenheit genutzt und es ist noch ein Kissen entstanden. 

Ich habe die Tierbilder nicht gequiltet  damit die Motive schön zu sehen sind.  Also habe ich nur die Blöcke neben der Naht gesteppt und dann den Rand gequiltet.

Für den Quilt hatte ich keine besondere Vorlage,  sondern habe mich einfach nach den Tiermotiven gerichtet.

Das Nähen mit den netten Motiven hat besonders viel Freude gemacht.  Um eine gewisse Harmonie in den Farben zu erhalten habe ich mich für die Umrandungen auf die Farben Rot Blau und Grün  beschränkt und diese dann entsprechend angeordnet.

 

 

P1020330P102034220141103_102118_resizedP1020331P1020332P1020333P1020334P1020335P1020336P1020337

Vielen Dank für Eure netten Kommentare auf meine letzten Posts.

Herzliche Grüße

Marianne

1 Kommentar:

  1. Liebe Marianne,
    dein Quilt ist ein Traum, schöner kann man einen neuen Erdenbürger nicht begrüßen!!! Die Stoffe hast du sehr gekonnt miteinander kombiniert, alles wirkt wie aus einem Guss. Dein Quilting hat enorme Fortschritte gemacht, es schaut einfach super aus, merkst du, ich bin begeistert :-))) Wie schön, dass noch Blöcke für ein Kissen übrig waren - dieses Baby wird ein glückliches!!! Herzlichst, Martina

    AntwortenLöschen